Neue zweistufige Gasbrenner Klasse III mit integriertem Inverter

Baltur hat auf der Grundlage seiner langjährigen Erfahrung und unter Berücksichtigung der immer strenger werdenden Richtlinien zur Verringerung der Emissionen und des Energieverbrauchs in den vergangenen Jahren seinen Weg der Innovation fortgesetzt, der das Unternehmen auszeichnet. In diesem Rahmen wurden eine Reihe von Brennerprodukten überarbeitet und neu auf dem Markt positioniert, wodurch neue wichtige Markanteile gewonnen wurden.

Die neuesten Produkte in dieser Serie sind die neuen zweistufigen Gasbrenner mit integriertem Inverter.

Dabei ist zu beachten, dass der verwendete Inverter eine echte "drive control" bzw. Antriebssteuerung bereitstellt, die vollständig von Baltur für Motoren der zweistufigen und modulierenden Brenner entwickelt und patentiert wurde.

Konformität mit:

  • Richtlinie über Gasverbrauchseinrichtungen 90/396/EWG
  • Richtlinie über die elektromagnetische Verträglichkeit 89/336/EWG
  • Niederspannungsrichtlinie 73/23/EWG
  • Referenzrichtlinie: EN676

Produktvorteile:

  • Große Einsparung beim Energieverbrauch
  • Einfache Verwendung und Inbetriebnahme
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis
Neue zweistufige Gasbrenner Klasse III mit integriertem Inverter

Datum 28/3/2011

20/11/2010

Serie TBG Das Beste der Gasbrennerentwicklung

Dank der kontinuierlichen Arbeit seines F&E-Teams kann Baltur auf dem Markt heute eine neue Familie von Gasbrennern mit einer umfassenden Produktpalette und technisch anspruchsvollen Merkmalen anbieten.

Lesen Sie weiter >>
9/3/2010

Baltur auf dem Weg in die Klasse A

Baltur ist "auf dem Weg in die Klasse A", dem Ausstellungsbereich der Mostra Convegno Expocomfort Leistungen bei der Reduktion des Energieverbrauchs!

Lesen Sie weiter >>
© Baltur S.p.A. - VAT 00040200388 - Alle Rechte vorbehalten. Die Nutzung dieser Website geben Sie Ihr Einverständnis zu den Nutzungsbedingungen.